banner1.png

Passiv-Radiatoren

 

 

   Expolinear Passiv-Membranen Berlin  

Expolinear Passivradiatoren zur Tieftonerweiterung

 

Zur Erweiterung der effektiven Membranfläche des Tieftonbereiches sind unsere Passivmembran-Treiber entwickelt worden. Die progressive Zentrierung des Radiators verhindert dabei unkontrollierte Einschwingvorgänge.

 

 
         
   Expolinear Passiv-Membranen Berlin  

Expolinear P2  - Passiv-Radiator

 

  • Spezielle Passivmembran mit 265 mm Außendurchmesser
  • Besonders geeignet für Expolinear Görlich Treiber
    sowie für alle Tieftöner mit leichten Membranen
  • Resonanzfrequenz 22 Hz
  • Spezielle verwindungssteife Zellulose-Membran
  • Doppelte Zentrierung (kontrollierte Amplituden)
  • Erweiterung der effektiven Membranfläche des Tieftonbereiches
    ohne Partialschwingungen
  • Progressive Zentrierung
  • Geringe bewegte Masse
  • Hervorragendes Impulsverhalten

 

 
         
      Änderungen vorbehalten  
         

Webdesign von firmennest.de